Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
23.11.2022

EC Wil: Tobias Klopfer kehrt zurück

Tobias Klopfer spielt per sofort wieder für seinen Stammverein. Bild: EHC Lenzerheide-Valbella
Der EC Wil vermeldet den Transfer von Offensiv-Verteidiger Tobias Klopfer. Der 26-jährige Wiler kehrt nach 15 Jahren zu seinem Stammverein zurück und wird diesen bis Ende Saison verstärken.

Zuletzt spielt der ehemalige Junioren-Internationale aus beruflichen Gründen für den 2. Liga Club EHC Lenzerheide-Valbella. Der EC Wil bedankt sich beim EHC Lenzerheide-Valbella für die Transfer-Freigabe und wünscht Tobias für den Rest der Saison viel Erfolg!

Er wird am Freitag mit dem Team trainieren und am Samstag, 26. November 2022, im Auswärtsspiel beim HC Prättigau-Herrschaft bereits spielen können. Klopfer kann auch als Stürmer eingesetzt werden, da er im Nachwuchs auch als Angreifer spielte. Dadurch bekommt das Trainergespann auch mehr Optionen im spielerischen Bereich, was die Aufstellung betrifft.

EC Wil/mas